Hier finden Sie uns

RSV-GA Klosterhardt e.V.
Harkortstr. 129
46119 Oberhausen

 

Kontakt

Telefon: 0208-600708

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Rasensportverein-Glückauf Klosterhardt e.V.
Rasensportverein-Glückauf Klosterhardt e.V.

RSV-GA Klosterhardt e.V.

GESCHICHTE

 

Im Jahre 1929 fanden sich im Lokal „Kleine-Gunk“ einige Unentwegte zusammen, um einen neuen Fußballclub an der Stadtgrenze Oberhausen/Bottrop ins Leben zu rufen. Der RSV Klosterhardt wählte dort seinen ersten Vorsitzenden, Johann Ingendorn.

 

Für viele Kicker, die sich stets in der Heide getroffen hatten, begann nun die „Lederball-Zeit“, wenngleich gerade mal zwei davon zur Verfügung standen. Der Verein schloß sich im Jahr 1930 der Deutschen Turnerschaft an, und ein Sportplatz wurde an der Dorstener Straße errichtet. Dafür jedoch mußten erst einmal die Grundstücke von zwei Vereinsgönnern zusammengelegt werden.

 

Da der Vereinssäckel recht traurig dreinblickte, wurde die Anlage mit großer Unterstützung aller RSV-Mitglieder in Eigenverantwortung errichtet.

 

 

 

Da man nun endlich eine Anlaufstelle hatte, wechselte man 1932 zum WSV-Verband. Sportliche Erfolge stellten sich dann auch gleich ein. 1933 und ´34 schaffte die erste Mannschaft den Aufstieg in die nächst höhere Klasse. In den Kriegsjahren ab 1939 wurde es immer schwieriger einen geordneten Spielablauf zu gewährleisten, und so gründete man eine Kriegsspielgemeinschaft

mit den Oberhausener Clubs Sterkrade 06/07 und BV Osterfeld.

 

Nachdem Hitler-Deutschland kapituliert hatte und die Befreiermächte den Spielbetrieb wieder zuließen, wurde auch der RSV Klosterhardt an gleicher Stelle „wiederbelebt“.

 

Am 11. August 1957 fusionierten die "Grenzstädter" mit dem SV Glückauf Fuhlenbrock, „zog“ auf die Platzanlage von Claus Haniel um und änderte seinen Namen in RSV-GA Klosterhardt e.V..

 

 

Im Hanielstadion, das einen Rasen- und einen Aschenplatz bietet, sind die Klosterhardter auch heute noch zu Hause. Aufgrund des üppigen Platzangebotes an der Harkort-straße entstand bereits 1961 die Tennisabteilung mit vorerst einem Platz. Seit mehreren Jahren ist auch eine Damen-Gymnastikabteilung dem Club angeschlossen. Die Gymnastikabteilung hat sich im Januar 2003 aufgelöst.

Den sportlich bisher größten Erfolg feierte man in den Sechziger Jahren, als man in der Landesliga dem VfB Bottrop und anderen Teams große Kämpfe lieferte.

 

Geselligkeit ist eine der Haupttugenden der Klosterhardter. So gehört auch das „Neujahrsspiel“ zwischen den Alt-Herren und der ersten Mannschaft stets zu den Saisonhöhepunkten, wenngleich manchen das Aufstehen am Neujahrstag doch sehr schwer fällt.

TRADITION

UND IMMER EIN TREFFER

Der RSV...

Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist der RSV-GA Klosterhardt der richtige Verein. Denn Fußball steht bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen ständig ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die mit dem Ball umgehen können und Spaß daran haben, mit zehn weiteren Fußballfreunden auf dem Rasen zu stehen. Ebenso sind selbstverständlich auch alle Freizeitkicker bei uns willkommen, die in ihrer Freizeit nicht auf die für uns schönste Nebensache der Welt verzichten wollen.

Sie haben Lust auf Sport und Fußball? Es reicht Ihnen nicht, einfach nur die Sportschau zu sehen? Sie möchten sich bewegen und selbst über jedes Ihrer Tore jubeln? Dann kommen Sie zum RSV-GA Klosterhardt! Bei einer Mitgliedschaft können Sie sich sicher sein, dass Sie nicht nur Spaß am Spiel, sondern auch neue Freunde finden werden. Mit unseren starken und ambitionierten Teams sind wir in der Region bekannt und beliebt. Auch wenn Sie uns abseits des Sports unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft und Ihr Engagement.

 

 

 

Vereinsname: Rasensportverein-Glückauf Klosterhardt e.V.
Gründungsjahr: 1929

 

Platzanlage: Naturrasen und Asche

Mitglieder: 194                Stand: Februar 2018
Vereinsfarben: grün-schwarz

 

LSB-Kennzeichen: 1007015

Kreis-Nr.: 10-019

 

Geschäftszeiten: dienstags von 18:00 bis 21:00 Uhr

Telefon: 0208-60708

E-Mail: info(at)rsvgaklosterhardt.de


Postanschrift:
RSV-GA Klosterhardt e.V.

Harkortstraße 129

46119 Oberhausen

Adresse Platzanlage und Clubhaus:
Harkortstraße 129

46119 Oberhausen

 

Telefon: 0208-600708
 

 

Erfolge:

Männer: 3. Plätze 1970, 1968, 1967 in der Landesliga

Männer: Aufstieg in die Landesliga 1965

Männer: Aufstieg in die Bezirksliga 2002 (Vizemeister Kreisliga A)

Männer: Aufstieg in die Bezirksliga 1984 (Meister Kreisliga A)

Männer: Aufstieg in die Bezirksliga 1961

Männer: Aufstieg in die Kreisliga A 2010 (Meister Kreisliga B)

Männer: Aufstieg in die Kreisliga A 1999 (Meister Kreisliga B)

Männer: Stadtmeister 1982, 1987

Frauen: Aufstieg in die Niederrheinliga 2012 (Meister Landesliga)

Frauen: Aufstieg in die Landesliga 2011 (Meister Bezirksliga)

Frauen: Aufstieg in die Bezirksliga 2010 (Meister Kreisliga)

Frauen: Niederrhein-Hallenpokalsieger 2016

Frauen: Kreispokalsieger 2011, 2013, 2014, 2016, 2017

 

 

 

Unsere Präsidenten :

Winfried Volkar (seit2003)
Reinhard Schulz
Arnd Gessner
Wilhelm Schlüsener
Helmut Meierhoff
Otto Böhl
Johann Dickmann
Wilhelm Steinkamp
Johann Ingendorn (Gründungspräsident)

 

 

Vereinslied RSV-GA Klosterhardt e.V.

 

Nach der Melodie: Wo die Nordseewellen schlagen an den Strand

 

Wo die Harkortstraße glänzt im Sonnenbrand

wo der Niederrhrein sich windet durch den Sand

wo die Schlote ragen weit ins grüne Land

dort ist unsre Heimat, dort sind wir bekannt

dort ist unsre Heimat, dort sind wir bekannt

 

Wo der Kumpel fördert schwer das schwarze Gold

wo auf grünem Rasen unser Fußball rollt

wo elf Freunde spielen stets in grün und schwarz

dort ist unsre heimat, dort ist Klosterhardt

dort ist unsre heimat, dort ist Klosterhardt

 

Wo elf Freunde spielen, kämpfen um die Ehr

wo der Anhang steht wie eine feste Wehr

dort wünscht sich ein jeder ob er groß ob klein

nur beim RSV möchte ich gern Spieler sein

nur beim RSV möchte ich gern Spieler sein

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RSV-GA Klosterhardt e.V.